Das MIT macht mit Cheetah einen weiteren Entwicklungssprung

Der 70 Pfund-Roboter Cheetah ist an sich bereits eindrucksvoll, aber dank dem neuen LIDAR-System hat er noch mehr dazu gelernt.

Cheetah kann eine Geschwindigkeit von rund 21 km/h erreichen und mittels LIDAR nun auch die Größe, Höhe und Entfernung von Hindernissen auf seinem Weg bestimmen. Aber das ist nicht alles: Sobald ihm ein Objekt im Weg steht, passt er seine Annäherungsmethode an und springt inklusive sicherer Landung einfach drüber.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/232550_14059/webseiten/rbwd/v2/ci/public_html/magazin/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399