Exoskelett-Schuhe ermöglichen Schlaganfallpatienten einfacheres Laufen

Forscher zweier amerikanischen Universitäten arbeiten an einem verbesserten Exoskelett, das Erkrankten weniger Kraft abverlangt.

Robotische Hilfen für Schlaganfallopfer in Form eines Exoskeletts haben in der letzten Dekade stark an Bedeutung zugenommen. Dennoch sind sie bislang nicht ausgereift, da ihr Gewicht immer noch erheblich ist und auch die Kosten ein großes Problem darstellen. An der Carnegie Mellon und North Carolina State Universität arbeiten Forscher jetzt jedoch an neuen Exoskelett-Schuhen, die die für das Laufen nötige Energie um ganze 7% senken sollen.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/232550_14059/webseiten/rbwd/v2/ci/public_html/magazin/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399