NASA-Neuling erfindet Roboterarm mit Gedankensteuerung

Easton LaChappelle träumte schon mit 14 Jahren von seiner jetzigen Erfindung.

Der heute 19-jährige hat nur fünf Jahre nach dem Aufkommen seiner Idee einen 3D-gedruckten prothetischen Arm entwickelt, der mittels eines gedankengesteuerten Handschuhs kontrolliert werden kann. Das Design seines Prototypen hat er als Open Source freigegeben…jetzt arbeitet er für die NASA.


Warning: count(): Parameter must be an array or an object that implements Countable in /kunden/232550_14059/webseiten/rbwd/v2/ci/public_html/magazin/wp-includes/class-wp-comment-query.php on line 399